Web-Seminar 4 - Heimtraining als Chance in Zeiten des Virus

Aufgrund der nach wie vor starken Verbreitung des Corona-Virus werden weiterhin staatliche Beschränkungen erforderlich sein:

In fast allen Bundesländern sind die Sporthallen geschlossen, teilweise existieren Ausgangssperren und tausende Menschen sind aktuell in Quarantäne. Was einerseits als starke Einschränkung der persönlichen Freiheit betrachtet wird, kann auf der anderen Seite aber auch eine Chance darstellen, da immer mehr Menschen, gewollt oder ungewollt, über zusätzliche Zeit verfügen. Die Suche nach sinnvollen Beschäftigungen, um sich zu belohnen, abzulenken oder auch sportlich aktiv zu sein wird immer wichtiger. Und genau hier setzt das Web-Seminar an und möchte auf unterschiedliche Weise vermitteln, wie man auch von zuhause aus neue Wege gehen und ausprobieren kann.

Zum Referenten:
Wie viele andere hauptberufliche Trainer hat Bernd alle Schwierigkeiten und Probleme im Tischtennis seit Ausbruch der Corona-Pandemie direkt miterlebt und möchte daher seine Erfahrungen und seine bereits in die Praxis umgesetzten Konzepte und Ideen der letzten Monate den Teilnehmerinnen und Teilnehmern weitergeben.

Fragen zum Thema können während des Web-Seminars und im Anschluss in der Q&A-Runde per Live-Chat gestellt werden.

Wann: 30. November 2020 um 18 Uhr
Dauer: ca. 1 Stunde
Wo: YouTube über diesen Link: https://youtu.be/jYUEHDB-T9U
Wer: VDTT Mitglieder und Nicht-Mitglieder
Referent: Bernd Krey (selbstständiger Tischtennistrainer und B-Lizenz-Inhaber)
Moderation: Fabian Becker (VDTT-Vizepräsident)

Mitglieder Login

×