Trainer des Jahres 2019/20 - Die Entscheidung

Die Jury wählt für die Saison 2019/20 Slobodan Grujic, Trainer des 1. FC Saarbrücken Tischtennis zum „Trainer des Jahres".

Slobodan „Bobo" Grujic ist Trainer des Jahres
Bei der Wahl zum/zur Trainer*in des Jahres der Saison 2019/2020, die jährlich vom VDTT in Kooperation mit TIBHAR durchgeführt wird, setzte sich Slobodan „Bobo Grujic" letztlich souverän durch und krönte somit eine fast perfekte Saison. „Mit dem Deutschen Meistertitel ist mein größtes Ziel und das des Vereins in Erfüllung gegangen. Der Wahlsieg zum Trainer des Jahres ist wie eine Krönung und die Belohnung für die ganze Leidenschaft, die ich den letzten Jahren in Saarbrücken investiert habe. Vielen Dank für die Anerkennung, dieser Titel bedeutet mir sehr viel!"

Der ehemalige serbische Nationalspieler lenkte seit 2013 die Geschicke des 1.FC TT Saarbrücken und führte sein TTBL-Team in der Saison 2019/20 souverän zur Deutschen Meisterschaft. Nach Ablauf der regulären Saison, die man bereits als Tabellenführer abschloss, setze sich das Team in den Playoffs im Halbfinale souverän mit 3:0 gegen Bremen durch und war schließlich auch im Finale, welches deutlich mit 3:1 gewonnen wurde, vom den TTF Liebherr Ochsenhausen nicht ernsthaft in Gefahr zu bringen.

Der Tischtennistrainer des Jahres 2019/20 heißt Slobodan Grujic Slobodan „Bobo" Grujic#

Mitglieder Login

×