Symposium 2021

Update zum VDTT-Symposium 2021 mit dem 1. FC Saarbrücken Tischtennis

Erneut hat die Corona-Pandemie für Wirbel bei der Planung des Symposiums 2021 gesorgt. So wurde der ursprünglich vorgesehene Termin von Ende Mai auf nun 8. bis 10. Oktober 2021 verlegt. Angesichts der sich positiv verändernden Situation sind wir nun sehr optimistisch, dass der neue Termin für das Symposium auch eingehalten werden kann. Alle bisher angekündigten Inhalte bleiben weiterhin bestehen, da wir auch für den Ersatztermin von allen Referenten eine Zusage erhalten haben. Abhängig vom Spielplan der 2. Bundesliga muss ggf. Lennart Wehking seine Zusage als Referent zurückziehen.

Allen bisher gemeldeten Teilnehmern wurde bereits in einem Schreiben mitgeteilt, dass ihre Anmeldung weiterhin Gültigkeit hat, sofern keine Absage bei uns eingeht. An dieser Stelle noch einmal die Bitte um Information, falls sich doch Änderungen ergeben. Einige wenige Teilnehmer mussten den neuen Termin leider absagen. Daher sind wieder Plätze frei geworden und alle interessierten Mitglieder und Tischtennis-Fans sind eingeladen, sich für das größte Tischtennis-Trainermeeting Deutschlands anzumelden, solange noch Plätze frei sind.

Hier noch einmal die Übersicht der Themen und der Referenten in Saarbrücken

Folgende Planung ist vorgesehen:

Wann: 08. – 10. Oktober 2021
Wo: Landessportschule des Saarlands Hermann-Neuberger-Sportschule
Beginn: 08. 10.2021 19.00 Uhr
Ende: 10.10.2021 13.00 Uhr

Vorgesehene Referenten und Themen beim Symposium 2021 in Saarbrücken

Sascha Nimtz/Lennart Wehking
Thema: Sascha Nimtz „Technisch-taktisches Spielverhalten auf Weltstandsniveau"

Sascha Nimtz:

  • Ehem. Jugend-Nationalspieler und 2 BL-Spieler
  • langjähriger 2. Bundesligaspieler
  • A-Lizenz-Trainer
  • Sportwissenschaftler

Lennart Wehking:

  • Ehem. Jugend-Nationalspieler
  • aktueller 2. Bundesligaspieler
  • Landestrainer Niedersachsen
  • Sportkoordinator

Wang Xhi (Nickname: Jimmy)
Thema: Balleimertraining im Hochleistungssport unter den Aspekten „Anforderungen an den Zuspieler" und Korrekturmöglichkeiten an konkreten Beispielen

  • A-Lizenz
  • Bundesligatrainer Homberger TS & TuS Holsterhausen
  • Techniktrainer (Zielgruppe Top-Team) im DTTZ & Coach des DTTB
  • Privattrainer Tiago Apolonia
  • Seit 2014 Verbandstrainer STTB
  • Seit Ende 2020: Coach 1. FC Saarbrücken-TT

JOŽE URH
Thema: Individuelle Entwicklung eines Spielers in und im Hochleistungssport am Beispiel von Darko Jorgic.

  • Sportdiplom (Tischtennis) in Ljubljana.
  • Nationaltrainer Slowenien und Italien - Herren, Jugend & Schüler
  • ITTF und ETTU-Honorartrainer & Referent
  • Bildungsverantwortlicher und Referent in Slowenien & Italien
  • Seit 2019: Trainer im TIBHAR – Trainingszentrum Saarbrücken

Tanja Krämer
Thema: Kindgerechtes Spiel-Material in Theorie und Praxis

  • A – Lizenz
  • Trainer-Managerin Berlin eastside
  • Deutsche Meisterin 2008
  • Nationalspielerin
  • Spielerin 1. Liga TSV Langstadt
  • Honorartrainerin & Referentin im PTTV
  • Trainerin des Topspeed TT LIVE NETCOACH

 

 

Zu den Preisen 

 

Mitglieder Login

×